Pfingstferien

Liebe Eltern, liebe Kinder & Jugendliche,

in den Pfingstferienferien (20.-29.5.2024) bleibt unsere Praxis wegen Urlaub geschlossen. In dringenden Fällen werden wir von unseren Kinder- & Jugendärztlichen Kollegen vertreten:

Dres. Sy & Bialobrzeski, Tel.: 31 25 74
Dres. Hayd, Gaukler & Osswald; Tel.: 35 58 87
Dres. Pappas, Hammel & Pflugfelder, Tel.: 31 31 84
Am Wochenende, an den Feiertagen und am 31.5.24 suchen Sie bitte ohne Voranmeldung den Kinderärztlichen Notdienst im Krankenhaus Esslingen auf.

Ab Mo, 3.6.24 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Freitag, 10. Mai 2024

Am 10. Mai ist unsere Praxis geschlossen.

Von 9.-12. Mai findet in ein Notdienst statt.

In dringenden Fällen gehen Sie in der Zeit von 9:00 – 18:00 Uhr bitte direkt in die

Kinderärztliche Notfallpraxis im Klinikum Esslingen, Hirschlandstraße 97.

Wir wünschen Ihnen gesunde, sonnige und erholsame Tage – lassen Sie sich die Chance nicht nehmen, Ihre Vitamin D – Vorräte in der Sonne aufzufüllen!

Ab Montag, 13.5. sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Faschingsferien

Liebe Eltern, liebe Kinder & Jugendliche,

in den Faschingsferien (12.-16.2.2024) bleibt unsere Praxis wegen Urlaub geschlossen. In dringenden Fällen werden wir von unseren Kinder- & Jugendärztlichen Kollegen vertreten:

Dres. Sy & Bialobrzeski, Tel.: 31 25 74
Dres. Hayd, Gaukler & Osswald; Tel.: 35 58 87
Dres. Pappas, Hammel & Pflugfelder, Tel.: 31 31 84
Am Wochenende und am Feiertag suchen Sie sich bitte ohne Voranmeldung den Kinderärztlichen Notdienst im Krankenhaus Esslingen auf.

Ab Mo, 19. 2. sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Weihnachten

In der Zeit vom 27. bis 29. Dezember ist unsere Praxis geschlossen. Wir werden in dringenden Fällen vertreten von Kinder- und Jugendärztlichen Kolleginnen und Kollegen:

Dres. Sy & Bialobrzeski, Tel.: 31 25 74

Dres. Hayd, Gaukler & Osswald; Tel.: 35 58 87

Dres. Pappas, Hammel & Pflugfelder, Tel.: 31 31 84

Am Wochenende und am Feiertag suchen Sie sich bitte ohne Voranmeldung den Kinderärztlichen Notdienst im Krankenhaus Esslingen auf.

Am Dienstag, 2. Januar 2024 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

 

Zu Weihnachten geht es um 2 Tatsachen

So heißt es in dem alten Weihnachtslied: „Welt ging verloren. Christ ist geboren“

Tatsache 1: Welt ging verloren

Dass die Welt kaputt ist, weiß doch jeder. Völker zerfleischen sich, Weltreiche brechen zusammen, Ausländerhass breitet sich aus. Millionen sterben an Aids und an Hunger…

Die Probleme sind unvorstellbar, unerträglich und unlösbar. Weil die Menschen denken, sie könnten ohne Gott auskommen, sie könnten ohne seine Gebote leben, sie könnten selber bestimmen wo’s langgeht…

Aber ohne Gott kommst du ins Schleudern…

Tatsache 2: Christ ist geboren

Das ist die größte Sensation der Weltgeschichte! Gott klinkt sich nicht aus, sondern hängt sich bei uns rein. Es ist ihm nicht egal was aus der Welt wird. Er zieht sich nicht in den himmlischen Schmollwinkel zurück…

Der König dieser Welt kommt im Dreck eines Stalls zur Welt. Er kommt in der Gestalt eines Menschen in Jesus zu uns, um eigenhändig den Dreck unseres Lebens wegzuräumen, weil wir das alleine eben nicht schaffen.

Die Frage ist: Bist Du bereit, dieses Geschenk anzunehmen

Im Sinne dieser Gedanken von Theo Lehmann möchte ich gerne dieses Jahr meine Weihnachtsgrüße an Sie/ Euch richten.

Sich reich beschenken lassen zu können von der Liebe Gottes, so dass echte dauerhafte Freude tief im Herzen einkehren kann, das wünsche ich allen für diese Weihnachtszeit und darüber hinaus auch im neuen Jahr.

Ihr Dr. D. Dietrich